HeaderBild HeaderBildMobile

Kunststoffrecycling braucht Profis

Ihre Karriere als

Verantwortlicher Automatisierungstechnik (m/w)

für die Kunststoffverwertung

in Eisenhüttenstadt

Die KVB Kunststoffverwertung Brandenburg GmbH ein Entsorgungsfachvertrieb nach EfBV. Die Gesellschaft ist für die Verwertung von Kunststoffabfällen zu hochwertigen Recyklaten und Compounds verantwortlich.

Worum geht's?

  • Sie verantworten die Erhaltung der Anlagenverfügbarkeit unter Beachtung einschlägiger Vorschriften des Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutzes sowie den reibungslosen Produktionsablauf durch Sicherstellung eines ordnungsgemäßen technischen Zustands
  • Sie überwachen und kontrollieren die Fristeinhaltung bei prüf- und/oder überwachungspflichtigen Aggregaten und sind für das Messmittelmanagement zuständig
  • Sie planen und organisieren die notwendigen Maßnahmen der Instandhaltung in Abstimmung mit dem/der Betriebsleiter/in, überwachen das Instandhaltungsbudget und sorgen für einen zielgerichteten und konsequenten Einsatz der zur Verfügung stehenden Mittel
  • Sie identifizieren mechanische und elektrische Mängel frühzeitig und beugen so zu erwartenden Schadensfällen nicht nur vor, sondern beseitigen Mängel und Störungen mit Ihrem Team
  • Sie prüfen und kontrollieren die Ersatzteillieferungen auf sach-fachliche Richtigkeit, stellen die Ersatzteilbevorratung sowie notwendiger Roh-, Hilfs- und Betriebsmittel sicher
  • Sie optimieren die gegebenen Prozessabläufe und bringen sowohl organisatorische als auch technische Neuerungen ein
  • Sie sind aktiv in den Schichtbetrieb integriert

Neugierig? Ihre Vorteile:

  • Sie finden im Unternehmen flache Hierarchien vor und verfügen über einen hohen Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum
  • Sie arbeiten in dynamischen Teams an Projekten und können kreative Lösungs- und Verbesserungsvorschläge jederzeit einbringen
  • Sie wirken aktiv an der Weiterentwicklung unserer Produkte und unserer Produktionsprozesse mit

Ihr Profil:

  • Sie bringen für diese spannende Aufgabe eine abgeschlossene technische Ausbildung mit
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung und Kenntnisse in der Netzwerktechnik , IT, IoT sowie SPS, im Customizing von PPS-Systemen, Erfahrungen CAM, CAD und SAP
  • Sie sind es gewohnt, das Demandmanagement zwischen der IT einerseits und der Produktions- bzw. Betriebsleitung andererseits sicher zu stellen
  • Sie zählen handwerkliches Geschick und technisches Verständnis zu Ihren Stärken und können sich fließend in der englischen Sprache verständigen
  • Sie sind Ihren Mitarbeitern ein Vorbild, sind fähig sie zu begeistern und können Ihre Ideen und Entscheidungen mit Nachdruck und Sympathie vermitteln
  • Sie handeln pragmatisch, ziel- und ergebnisorientiert, besitzen ein gutes Organisations- und Planungsgeschick und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie bearbeiten operative Themen selbständig und halten diese nach, besitzen eine hohe Einsatzbereitschaft und bewahren einen kühlen Kopf auch wenn der Wind einmal stärker weht
Ansprechpartner
  • Claudia Marr
  • Tel.: 02203-9147-1118
Code: 82346
Eintritt: sofort
Ort: Eisenhüttenstadt